Archiv

2019

 

 

  • 20.06.19 Labtour im Humanstudienzentrum des DIfE

Das Humanstudienzentrum veranstaltete gemeinsam mit der Abteilung Molekulare Epidemiologie am DIfE die zweite Labtour diesem Jahr. Dr. Franziska Jannasch & Dr. Sven Knüppel (beide von der Abteilung Molekulare Epidemiologie, Teilprojekt 1) gaben Einblicke in die Aufbereitung und Nutzung Humanstudiendaten. Im Anschluss sprach Dr. Manuela Bergmann, Leiterin der NutriAct-Familienstudie und des Humanstudienzentrum (HSZ), über die Familienstudie und führte uns gemeinsam mit der technischen Mitarbeiterin Frau Julia Stach, durch die Untersuchungsräume des Humanstudienzentrums und erklärte uns die dort angewendete Untersuchungsmethoden. Dabei gab es Gelegenheit, den eigen Geruchs– und Geschmacksinn, aber auch das Reaktionsvermögen zu testen und einen Blick „hinter die Kulissen“ in die Probenlagerräume zu werfen.

Galerie

 

 

  • 15. Juni 2019 Lange Nacht der Wissenschaften

Am 15. Juni öffneten an Standorten in ganz Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg mehr als 70 wissenschaftliche Einrichtungen bis Mitternacht ihre Türen und luden zum Besuch in sonst nicht öffentlich zugängliche Labore, Archive, Bibliotheken und Hörsäle ein. Mehrere tausend Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler begrüßten hier wissenshungrige Besucher jeden Alters und gingen keiner Frage aus dem Weg. Im Rahmen des NutriAct-Kompetenzclusters präsentierte sich das Teilprojekt 4 Neue Produkte – gesundheitsfördernde Nahrungsmittel auf der Basis neuer Technologien, welches an der TU Berlin angesiedelt ist.
Veranstaltet wurde die Wissenschaftsnacht in Berlin und Potsdam vom Verein Lange Nacht der Wissenschaften e.V. (LNDW e.V). 

 

  • 04. Juni 2019 Lebensmittelsicherheit in Deutschland – was bleibt? 

Wie Lebensmittelverarbeitung die Inhaltsstoffe verändert

Die Verarbeitung von Lebensmitteln beeinflusst deren Nährstoffzusammensetzung. Dabei können erwünschte Inhaltsstoffe unwirksam werden oder unerwünschte Stoffe wie Dioxine entstehen. Um die Auswirkungen dieser Stoffe beurteilen zu können, sind innovative Analysemethoden gefragt.

Akteure aus wissenschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen aus den Bereichen Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Ernährungswissenschaften und Bioanalytik kamen im Konferenzzentrum des Deutschen Institutes für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke zusammen, um sich über aktuelle Forschungsfragen, Bedarfe und Lösungen auszutauschen.

Isabel Hahne, Projektmanagerin bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH und Dr. Ute Rzeha, NutriAct Innovation Office / Universität Potsdam führten durch die gut besuchte Veranstaltung.

Mehr…

 

 

  • 03. Juni 2019 NutriAct beim Potsdamer Köpfe – Spezial

Im Rahmen eines Potsdamer Köpfe – Spezial am 03. Juni 2019 drehte sich beim Vortrag von Dr. Stefanie Blankenburg, Leiterin der NutriAct - Geschäftsstelle, alles um die Frage: „Warum essen wir, was wir essen?“.

Hintergrund des Potsdamer Köpfe – Spezials ist die Ausstellung "Wissenschaft im Zentrum" des proWissen e.V. am Bauzaun entlang der Baustelle zwischen Bildungsforum und Landtag.

Auf 130 Metern präsentiert die Open-Air-Ausstellung mindestens bis Ende August 2019 ausgewählte Forschungsprojekte der Region, darunter auch die Familienstudie – ein Teilprojekt des Forschungsverbundes NutriAct.

In ihrem Vortrag gab Dr. Stefanie Blankenburg zunächst einen Überblick über die einzelnen Projekte des interdisziplinären NutriAct – Kompetenzclusters. Im Anschluss daran stellte Frau Dr. Blankenburg Forschungsinhalte der Projekte Nahrungsauswahl und Ernährung & Familie im Einzelnen vor.

 

 

  • 11. Mai 2019 Potsdamer Tag der Wissenschaften

NutriAct präsentierte sich in diesem Jahr gemeinsam mit der „Innovativen Universität Potsdam“auf dem Stand der Universität Potsdam am Potsdamer Tag der Wissenschaften. Unter dem Motto „Forschen. Entdecken. Mitmachen“ gaben über 40 Brandenburger Hochschulen, Schulen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus der Fachhochschule Potsdam von 13:00 – 20:00 Uhr Einblick in ihre Arbeit. Der Verein proWissen Potsdam ist Träger der Veranstaltung und organisierte diese nun bereits zum siebten Mal.



  • 03.-04. Mai 2019 NutriAct Summer School 2019

Im Vordergrund der diesjährigen NutriAct Summer School in Brandenburg an der Havel standen der gezielte Austausch und die Vernetzung unserer Nachwuchswissenschaftler*innen in der 2. Förderphase. Als Auftakt der Veranstaltung erarbeite Frau Svenja Neupert von Kompetenzia International gemeinsam mit den Wissenschaftler*innen in ihrem Workshop „Selbstorganisation & Work-Life-Balance“ verschiedene Strategien für ein optimales Zeit-, Selbst- und Arbeitsmanagement.

 

 

  • 15. April 2019 Start des JointLabs PhaSe

    Das JointLab „Phytochemie und Biofunktionalität pflanzlicher Sekundärmetabolite“ – PhaSe wurde am 15. April 2019 mit Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch im Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau, Großbeeren offiziell eröffnet. PhaSe ist ein gemeinsames Forschungs- und Kompetenzzentrum des Leibniz-Institutes für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ), des Deutschen Institutes für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) sowie des Institutes für Ernährungswissenschaft der Universität Potsdam (IEW). Forschungsgegenstand ist der Einfluss pflanzlicher Nahrungsmittel, insbesondere der sekundären Pflanzenstoffe, auf die Gesundheit und die Entstehung von ernährungsbedingten Erkrankungen.

     

     

     

  • 11. April 2019 Workshop: „Gesundheitsförderliche Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung“Wie wissenschaftliche Ergebnisse in die Praxis von Gemeinschaftsverpflegern umgesetzt werden können und was dabei zu beachten ist, diskutierten am 11. April auf einer Fachveranstaltung in der Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam rund 20 Teilnehmer von verschiedenen Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung miteinander und mit Mitarbeitern aus dem Kompetenzcluster NutriAct.

    Veranstaltungsort: in der Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47, 14467 Potsdam von 15:00 bis ca. 18:00 Uhr

 

 

  • 25./26. März 2019 Anlässlich der 25. Arbeitstagung beziehungsweise der Jahrestagung zum 25-jährigen Bestehen des Landesverbands der Lebensmittelchemiker/-innen im öffentlichen Dienst Berlin-Brandenburg e. V. spricht Dr. Sandra Marie Müller, wissenschaftliche Mitarbeiterin im NutriAct – Kompetenzcluster im Arbeitskreis von Prof. Dr. T. Schwerdtle, über „Biomonitoring in der NutriAct-Interventionsstudie“.Veranstaltungsort: Beuth Hochschule für Technik in Berlin-Wedding, Haus Beuth (A), 3. Etage, Hörsaal A310, Lütticher Straße 38, 13353 Berlin Programm

 

 

  • 19.–21.03.2019 56. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. „Lebensjahre in Gesundheit – was leistet die Ernährung?“, Justus-Liebig-Universität Gießen, mehr,
    Im Fokus des diesjährigen DGE-Kongress standen altersabhängige Erkrankungen, insbesondere im höheren Lebensalter, und Fragen nach Möglichkeiten der Prävention durch Ernährung. Die Kompetenzcluster der Ernährungsforschung, bestehend aus den vier Clustern Diet-Body-Brain, enable, nutriCARD und NutriAct, hielten ein eigenes Minisymposium ab.

 

 

2018

  • 18. Oktober 2018 Knusprig, kross, und kultig – Lebensmittelanalytik und Ernährungstrends: Herausforderungen an die Analytik und Bewertung; eine Veranstaltung im Rahmen der Health Week |Gesundheitswoche Berlin-Brandenburg im Konferenzzentrum des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
  • 11. Oktober 2018 Fünfte NutriAct Lab tour & Kick off in der zweiten Förderphase der NutriAct-Nachwuchswissenschaftler*innen an der Charité – Universitätsmedizin Berlin

 

2017

  • 09. Februar 2017 Projektabschluss NutriAct-Innovationsprojekt an der HPI D-School
  • 21. Februar 2017 Urania „Wilhelm Foerster“ Potsdam e.V. Vortrag Prof. Grune
  • 02. - 04. März 2017 DGE-Kongress 2017 in Kiel, Vortrag Prof. Grune, Prof. Schwerdtle,
                                    Rebecca Klopsch
  • 10. März 2017 3. Lab-Tour der NutriAct-Nachwuchswissenschaftler/-innen an                            der Universität Potsdam
  • 14. März 2017 Treffen der Geschäftsstellen und Innovationsbüros der deutschen Kompetenzcluster Ernährungsforschung in Halle/Saale
  • 13. Mai 2017 Potsdamer Tag der Wissenschaften
  • 20. Juni 2017 4. Lab-Tour der NutriAct-Nachwuchswissenschaftler/-innen am IGZ
  • 04.-05 Oktober 2017 Bäckereifachseminar in Zusammenarbeit mit dem IGV und dem ILU
  • 7. November 2017 NutriAct Jahrestagung 2017 im Seminaris Campus Hotel Berlin-Dahlem und am Institut für Lebensmitteltechnologie und -chemie der Technischen Universität Berlin in Berlin-Dahlem

2016

  • 15./16. November 2016 Treffen der Sprecher und Geschäftsführer der deutschen Kompetenzcluster Ernährungsforschung in Berlin
  • 8. November 2016 NutriAct Jahrestagung 2016 im DIfE

 

 

  • 5. Oktober 2016 4. Think Tank NEXT GENERATION FOOD in Berlin
    Vortrag Prof. Dr. med. Andreas Pfeiffer

  • 3. Oktober 2016 Tag der offenen Landesvertretung Brandenburg unter dem Motto „Ein reich gedeckter Tisch – Willkommen im Schlaraffenland Brandenburg“ in Berlin

  • 26. September 2016 ab 11:00 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema: "Gesunde Ernährung erleichtern – mit der Nationalen Reduktionsstrategie für Zucker, Fett und Salz" im Reichstagsgebäude, Berlin

  • 21.-23. September 2016 NutriAct-Workshop „Introduction to Epidemiology“ in Potsdam

  • 21. September 2016 Treffen der Geschäftsstellen und Innovationsbüros der deutschen Kompetenzcluster Ernährungsforschung in Potsdam

  • 13. September 2016, Innovationstag Ernährungswirtschaft Berlin Brandenburg 2016. Gastgebendes Unternehmen: Firma Herbafood Ingredients GmbH, Werder

  • 7. September 2016 Lab-Tour der NutriAct-Nachwuchswissenschaftler/-innen am DIfE

  • 8.-19. August 2016 „4. International Summer School in Nutritional Epidemiology“ im DIfE

  • NutriAct steht im Mittelpunkt, wenn die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka, am 1. August 2016 das DIfE besucht. Bereits am 27. Juli tritt die Bundesministerin ihre Sommerreise zum Thema „Die Zukunft des Lebens im Alter“ an. In Rehbrücke, dem sechsten Standort ihrer Reise, erwarten sie Grußworte von Vertretern der regionalen Wirtschaft, ein Rundgang durch Labore des DIfE und ein NutriAct-Buffet mit Sprossenbrot aus dem IGZ, Protein-Extrudaten auf Erbsenbasis aus dem IGV, Palatinose und Rapsöl. Frau Wanka war von 2000 bis 2009 Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Brandenburg, was ihren Besuch in der Region zu einem ganz besonderen Ereignis macht. Weitere Informationen zur Sommerreise finden Sie unter diesem Link

  • 15.-16. Juli 2016 NutriAct Young Scientists Retreat in Potsdam

  • 8. Juli 2016 Science Career Day 2016 an der Potsdam Graduate School

  • 7. Juli 2016 PhDay 2016 „Motivation–Präsentation–Inspiration“ an der Potsdam Graduate School

  • 17. Juni 2016 NutriAct-Industrieworkshop im DIfE

  • 16. Juni 2016 um 16:00 Uhr pearls-FORUM 2016 Wissenschaft & Gesellschaft „Ernährung der Zukunft – Nachhaltigkeitsaspekte und Herausforderungen“ im DIfE

  • 16. Juni 2016 um 13:00 Uhr Career Talks: „Karrierewege in den Lebenswissenschaften - Einblicke in Karriereentwicklung und berufliche Situation von promovierten Wissenschaftlern“ im DIfE

  • 14. Juni 2016 Tag der Ernährungswirtschaft und Verleihung des Brandenburger Innovationspreises Ernährungswirtschaft 2016, Potsdam

  • 11. Juni 2016 von 17:00 bis 0:00 Uhr Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam

  • 9.-11. Juni 2016 Tagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V. 2016 auf dem Messegelände Dresden
    Vortrag Prof. Dr. Tanja Schwerdtle am 10. Juni 2016

  • 1. Juni 2016 Leibniz im Bundestag, Berlin
    Prof. Dr. Tilman Grune präsentiert NutriAct

  • 25. Mai 2016 nutriCARD Seminar, Jena
    Vortrag Prof. Dr. Tilman Grune

  • 21. Mai 2016 von 13:00 bis 20:00 Uhr Potsdamer Tag der Wissenschaften an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

  • 27. April 2016 Lab-Tour der NutriAct-Nachwuchswissenschaftler an der TU Berlin

  • 16. April 2016 Frühlingsfest der Gemeinde Nuthethal – Informationsstand zu NutriAct für die interessierte Öffentlichkeit

  • 30. März 2016 Rehbrücker Kolloquium in Kooperation mit NutriAct, DIfE
    Vortrag Prof. Dr. Bernd Weber, Life & Brain Center Bonn, dietBB

  • 15. März 2016 Kick off-Veranstaltung der NutriAct-Nachwuchswissenschaftler

  • 2.-4. März 2016 53. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.
    Vortrag Prof. Dr. Heiner Boeing am 3. März 2016

  • 8. Februar 2016 WIS – Wissenschaftstage „Ernährung der Zukunft“ im Bildungsforum Potsdam
    Vortrag mit Beratung Prof. Dr. med. Andreas Pfeiffer


    2015

  • 30. November 2015 Kick-off Meeting und Jahrestreffen des NutriAct-Konsortiums im DIfE

  • 18. November 2015 BMBF-Auftaktveranstaltung Kompetenzcluster Ernährungsforschung in Berlin

  • 2. November 2015 dietBB-Seminar in Bonn
    Vortrag Prof. Dr. Tilman Grune, Vorstellung NutriAct

  • 20.-23.Oktober 2015, 12th European Nutrition Conference FENS 2015 in Berlin
    Vortrag Prof. Dr. Tilman Grune 

  • 8. September 2015 Innovationstag Ernährungswirtschaft Berlin Brandenburg 2015, Gastgebendes Unternehmen: Rudolph Wild GmbH, Berlin
    Vortrag Prof. Dr. Tanja Schwerdtle, Vorstellung NutriAct

 

Here you will find press releases, event notes and reports on public appearances of NutriAct.