Nachrichten

Dialog und Innovation in der Brandenburger Ernährungswirtschaft

Zum ersten Mal fanden vom 5. Juli bis zum 7. Juli 2017 die Dialogtage der Ernährungswirtschaft des Landes Brandenburg statt. Unter dem Motto „Innovative Capital Region“ stellte sich die Brandenburger Ernährungswirtschaft als Arbeitgeber, Produzent und Innovationstreiber auf dem Waschingtonplatz vor dem Berliner Hauptbahnhof vor......

Ebenfalls am 6. Juli wurde in der Brandenburger Landesvertretung im Rahmen des „Tages der Ernährungswirtschaft“ der Brandenburger Innovationspreis des Clusters Ernährungswirtschaft vergeben.

mehr...


NutriAct bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Am 24. Juni 2017 öffneten wissenschaftliche Institute in Berlin und Potsdam anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften ihre Pforten. Von 17 bis 24 Uhr waren Erwachsene und Kinder eingeladen zu Experimenten, Mitmachaktionen, Expeditionen und Vorträgen über die verschiedensten Forschungsfelder.

mehr...


Sprossen im Brot

NutriAct Labtour von IGZ bis ILU
Am 22.06.2017 machten sich NutriAct-Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler auf nach Großbeeren zur vierten NutriAct Labtour, denn es ist Sommer und in der warmen Jahreszeit soll das Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) am schönsten sein.

mehr...


Neue Potentiale für die Wertschöpfungskette Erbsenverarbeitung

Am 16. Juni 2017 trafen sich in Potsdam Vertreter von Unternehmen, Verbänden und Forschungseinrichtungen, um entlang der Wertschöpfungskette der Erbsenverarbeitung über den Status Quo, Potentiale und Möglichkeiten der Erbse in der Region Brandenburg zu sprechen.

mehr...


Die zweite NutriAct - Summerschool

Von Design Thinking bis Projekt - Arbeiten
NutriAct-Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler trafen sich am 9. und 10. Juni 2017 im abgelegenen Päwesin am Beetzsee zur zweiten NutriAct Summerschool.
Der erste Tag stand ganz im Zeichen des Design Thinking. In einem professionellen Workshop der Dark Horse GmbH & Co KG erlernten die Teilnehmer Methoden und Abläufe des Design Thinking Prozesses. Ziel des Design Thinking ist es, durch die Zusammenarbeit in interdisziplinären Gruppen praxisorientierte Prototypen für eine bestimmte Zielgruppe zu entwickeln.

mehr...


Für kleine Forscher und große Entdecker – 5. Potsdamer Tag der Wissenschaften

Die Vielfalt von Brandenburgs Forschungslandschaft konnten große und kleine Gäste am 13. Mai 2017 im Wissenschaftspark Potsdam Golm und auf dem anliegenden Campus der Universität Potsdam entdecken und erleben.

mehr...


Gesund und bunt! Wieviel Innovation brauchen Lebensmittel?

Am 28.04.2017 stellten sich auf dem Campus der Universität Potsdam in Golm Wissenschaftler, Vertreter der Lebensmittelbranche und Verbraucher die Frage: „Wieviel Innovation brauchen Lebensmittel?“. Diskussionsgrundlage waren Vorträge, die diese Problematik von verschiedenen Seiten beleuchteten.

mehr...


NutriAct bei der Arbeitstagung des Regionalverbands Nordost der Lebensmittelchemischen Gesellschaft

Am 21.03.2017 lud Frau Prof. Dr. Tanja Schwerdtle (Universität Potsdam) die Mitglieder der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (LChG) zur 23. Arbeitstagung des Regionalverbands Nordost in das Konferenzzentrum des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) nach Potsdam-Rehbrücke ein.

mehr...


Von Leitungswasser und Chilisoße - NutriAct Nachwuchswissenschaftler besuchen das Institut für Ernährungswissenschaft

Am 10. März 2017 öffnete das Institut für Ernährungswissenschaft der Universität Potsdam seine Labortüren für die NutriAct-Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, um im Rahmen des dritten NutriAct-Partner-Besuches die Biomarkeranalytik greifbarer zu machen.

mehr...


Telemedizin und gesunde Ernährung

Bei der 12. Landeskonferenz „Telematik im Gesundheitswesen“ am 22.02.2017 in Potsdam - Griebnitzsee stellten NutriAct und Studenten der HPI School of Design Thinking (HPI D-School) erstmals öffentlich ihre Antwort auf die Frage vor, wie wir ältere Leute dabei unterstützen können, dauerhaft die Ernährung umzustellen.

mehr...


Welchen Fragen stellt sich die Ernährungsforschung in Deutschland?

Diskussion der vier regionalen Kompetenzcluster auf dem
DGE-Kongress am 2. März 2017 in Kiel:
Wie begegnet die Ernährungsforschung den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit? Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Kompetenzcluster Diet-Body-Brain, enable, NutriAct und nutriCARD gaben auf dem DGE-Kongress Antworten auf drängende Fragen.

mehr...


Vom Feld zum Teller - lokale Unternehmen der Ernährungswirtschaft stellen sich vor

Am 23.02.2017 lud das Wirtschaftsforum Potsdam-Mittelmark in das Institut für Getreideverarbeitung GmbH (IGV) zum „Treffpunkt Wirtschaft“ ein. Vertreter der IGV GmbH, der Werder Frucht GmbH und des Reha Klinikums „Hoher Fläming“ im Oberlinhaus stellten vor, wie Produkte von heimischen Feldern ihren Weg auf regionale und überregionale Teller finden.

mehr...


Biomarkerforschung bringt Wissenschaft und Wirtschaft zusammen

 

Am 06.12.2016 trafen sich im Konferenzzentrum des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke über 50 Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft, um sich über Herausforderungen und Trends in der Biomarkerforschung auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Forscher waren eingeladen, das Programm mit Postern und Kurzvorträgen aktiv mitzugestalten.

mehr...


FoodBerlin – Wissenschaft für nachhaltige, gesunde und sichere Lebensmittel

 

Kick-Off-Workshop am 14. November 2016 in Berlin: Am 14.11.2016 folgten zahlreiche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler - darunter auch viele ‚NutriActler‘ - der Einladung Prof. Jürgen Zenteks.

mehr...


2. NutriAct-Jahrestagung

  

Albrecht Gerber, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, eröffnete am 8. November 2016 die zweite Jahrestagung von NutriAct, dem Kompetenzcluster der Ernährungsforschung Berlin-Potsdam. Die Jahrestagung dient der Zusammenkunft und dem Austausch aller Partner des Clusters. Insbesondere waren auch die beteiligten Unternehmen eingeladen, sich über den Stand der Forschungsarbeiten und der Umsetzung der Projektziele zu informieren.

mehr...


7. Potsdamer Forschungsgespräche der Industrie- und Handelskammer Potsdam

 

Am 07.11.2016 lud die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam Brandenburger und Berliner Unternehmensvertreter zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion von Prof. Dr. Andreas Pfeiffer über „Die Kunst der Ernährung - Einflüsse auf unsere Wirtschaft und Gesundheit“.

mehr...


„…und was sind Ihre Schwächen?“

Anke Bergheim ©privat

 

Der Schritt in die Wirtschaft – rund um die Bewerbung für den passenden Job

Mit einem interaktiven Vortrag von Anke Bergheim erhielten am Montag, den 7.11.2016, etwa 60 Doktoranden und Postdocs am Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke einen ganz unwissenschaftlichen, aber sehr praktischen Einblick zum ersten Schritt in die freie Wirtschaft.

mehr...


Kick-off für neue Ideen – Start des NutriAct-Innovationsprojekts an der HPI School of Design Thinking

© Hasso-Plattner-Institut

Was bringt Philosophen, Designer, Politik- und Wirtschaftswissenschaftler, Informatiker, Asien- und Afrikawissenschaftler, Künstler, Psychologen und Ernährungswissenschaftler an einen Tisch? Der Kick-off des NutriAct-Innovationsprojektes am 03.11.2016 an der HPI School of Design Thinking in Potsdam-Griebnitzsee!

mehr...


Podiumsdiskussion „Hülsenfrüchte – ein altes Nahrungsmittel mit großer Zukunft“

Rebecca Klopsch präsentiert ein Brot, in das frische Lupinen-Keimlinge eingebacken wurden. © IGZ

 

Unter dem Motto „Interessiert mich DOCH die Bohne“ lud das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. am 28. Oktober 2016 zu einer interaktiven Podiumsdiskussion in das Haus der Leibniz-Gemeinschaft in Berlin ein, an der auch NutriAct-Wissenschaftler Prof. Dr. Andreas F. H. Pfeiffer teilnahm.


mehr...


Seminar „DFG – Hinweise für erfolgreiche Förderanträge und die Karriereplanung”

 

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist eine Einrichtung, die seit fast 100 Jahren Wissenschaft und Forschung in Deutschland mit Geldmitteln fördert.

mehr...


NutriAct auf dem 5. Hightech Transfertag im Wissenschaftspark Potsdam-Golm

Prof. Grune stellt das Verbundprojekt NutriAct auf dem HTT vor © NutriAct

 

Zum fünften Mal kamen am 11. Oktober 2016 Unternehmer und Wissenschaftler am Hightech Transfertag (HTT) im Wissenschaftspark Potsdam-Golm zusammen. In diesem Jahr fand der HTT im Rahmen der Health Week Berlin-Brandenburg statt und so drehte sich alles um Forschung, Entwicklung und innovative Produkte in der Gesundheitswirtschaft.

mehr...


4. Think Tank NEXT GENERATION FOOD

Prof. Dr. Andreas Pfeiffer beim 4. Think Tank NEXT GENERATION FOOD ©inspirato KONFERENZEN

 

Bereits zum vierten Mal in Folge trafen sich am 05.10.2016 Entscheider, Visionäre und Gründer zum Think Tank NEXT GENERATION FOOD.

mehr...

 

 

© Staatskanzlei des Landes Brandenburg

15. Tag der offenen Tür 2016 in der Landesvertretung Brandenburg

In den Ministergärten öffnete am 3. Oktober 2016 die Landesvertretung Brandenburg gemeinsam mit sechs anderen Landesvertretungen interessierten Besucherinnen und Besuchern ihre Türen. 

mehr...


Podiumsdiskussion im Berliner Reichstagsgebäude

Am 26. September 2016 lud die SPD Bundestagsfraktion zu einem  öffentlichen Fachgespräch, um darüber zu beraten, wie die Nationale Reduktionstrategie für Zucker, Fett und Salz erfolgreich umgesetzt werden kann.

mehr...


IGV GmbH gewinnt die Protein Awards 2016

Bei den ersten Bridge2Food  Protein Awards wurden Innovationen in der Protein Industrie ausgezeichnet. Die Bekanntgabe fand bei der Protein Konferenz vom 19.–21. September 2016 in Lille, Frankreich statt. 

mehr...


© NutriAct

1. Summer School der Kompetenzcluster Ernährungsforschung

Vom 21. September bis 23. September 2016 trafen sich die NachwuchswissenschaftlerInnen der vier Kompetenzcluster Ernährungsforschung zur 1. gemeinsamen Summer School an der Universität Potsdam. 

mehr...


© ZAB

Innovationstag Ernährungswirtschaft Berlin Brandenburg 2016

Am 13. September 2016 luden das IGE der TU Berlin, die WVEB, die ZAB GmbH und die Herbafood Ingredients GmbH zum „Innovationstag Ernährungswirtschaft Berlin- Brandenburg 2016“ nach Werder (Havel) ein.

mehr...


© NutriAct

NutriAct-Nachwuchswissenschaftler/-innen besichtigen das DIfE

Zum zweiten Mal trafen sich am 7. September 2016 die NutriAct-Nachwuchswissenschaftler/-innen im Rahmen der NutriAct-Partner-Besichtigungsreihe – diesmal am DIfE. 

mehr...


© DIfE

Verbraucherschutzministerminister Stefan Ludwig besucht das NutriAct-Logistikzentrum

Am 24. August 2016 stellte der Clustersprecher Prof. Dr. Tilman Grune dem Verbraucherschutzminister Stefan Ludwig im Rahmen seines Besuchs am Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) das NutriAct-Logistikzentrum vor. 

mehr...


© DIfE

Eine Sommerreise in die Zukunft des Alterns

„Die Zukunft des Lebens im Alter“ – unter diesem Motto stand die Sommerreise der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka. 

mehr...


© DIfE

NutriAct Young Scientists‘ Retreat 2016 - ein Netzwerk für den Nachwuchs

Selbstpräsentation, der thematische Austausch und Netzwerken standen - neben Sonnenschein und Spaß - auf der Wunschliste der 12 NutriAct-Nachwuchswissenschaftler, die sich am 15. und 16. Juli 2016 im Seehotel Seminaris in Potsdam zum ersten Young Scientists‘ Retreat trafen. 


Wirtschaft trifft NutriAct

Am 17. Juni 2016 lud das NutriAct-Innovationsbüro Berliner und Brandenburger Firmen aber auch überregionale Unternehmen zu einer Informationsveranstaltung ins DIfE ein. 

mehr...


© DIfE

Career Talks – Karrierewege in den Lebenswissenschaften

Die Promotion ist ein großer und wichtiger Schritt im Leben eines Nachwuchswissenschaftlers. Doch was kommt danach oder nach den ersten Postdoc-Jahren? Welcher Weg ist der richtige? 

mehr...


© Universität Potsdam / Karla Fritze

pearls-Forum 2016 "Ernährung der Zukunft " in Kooperation mit NutriAct

In diesem Jahr stand die Netzwerkveranstaltung pearls-FORUM 2016  unter dem Thema „Ernährung der Zukunft – Nachhaltigkeitsaspekte und Herausforderungen“. 

mehr...


© ZAB

NutriAct-Partner IGV GmbH erhält den Brandenburger Innovationspreis

Am 14. Juni 2016 nahm die IGV GmbH den Brandenburger Innovationspreis Ernährungswirtschaft 2016 von Staatsekretär Hendrik Fischer, Ministerium für Wirtschaft und Energie, entgegen.

mehr...


© Leibniz-Gemeinschaft / Christoph Herbort-von Loeper

NutriAct zur Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin

Am 11. Juni 2016 öffneten mehr als 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und Potsdam von 17 bis 24 Uhr ihre Türen und luden Erwachsene und Kinder zu rund 2.000 Experimenten, Vorträgen, Workshops und Mitmachaktionen ein. 

mehr...


© DIfE

NutriAct auf dem Potsdamer Tag der Wissenschaften

Am 21. Mai 2016 hieß es „Forschen. Entdecken. Mitmachen“ beim Potsdamer Tag der Wissenschaften.

mehr...


NutriAct-Nachwuchswissenschaftler treffen sich an der TU Berlin

Wie verändern sich Ballaststoffe durch eine Ultraschallbehandlung und was macht ein Ei unter Hochdruck? 

mehr...


Kick off für die jungen Wissenschaftler des NutriAct Konsortiums

Am 15. März 2016 trafen sich die Doktoranden und jungen Postdocs des NutriAct Konsortiums, um gemeinsam mit dem NutriAct Management das Nachwuchsprogramm zu gestalten.

mehr...


NutriAct auf dem Kongress der DGE

Auf dem 53. Wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. stellte Prof. Dr. Heiner Boeing als Vertreter des NutriAct-Konsortiums das Kompetenzcluster Ernährungsforschung Berlin-Potsdam vor.

mehr...